Zivilisation!

Hallo! Fur mein finale Aktivität, ich spielte “Zivilisation” im Deutsche und Bismarck!

View post on imgur.com

In diesem Spiel du Werden Sie Herrscher über die Welt, indem Sie Ihre Zivilisation von der Geburt bis in das Weltraumzeitalter begleiten: Führen Sie Kriege, schließen Sie diplomatische kommen, erforschen Sie neue Technologien, legen Sie sich mit den größten Herrschern der Geschichte an und erschaffen Sie das mächtigste Reich, das die Welt je gesehen hat ab!

 

View post on imgur.com

Der Versuch, Italien zu bekomen, in der Krieg mit mir agianst Spanien zum gehen!

Symphonie einer Großstadt

Ich zum der Filmfest! Ich habe “Symphonie einer Großstadt” gesehen, und es ware sehr tolle! Dr. Heiduschka hat ein Band für der Film aus Berlin fliegen. Ich hat kein idea was zu erwarten ist, aber ich war nich runerladen. Obwhol der Film hat kein Audio, aber der Band hat toll Musik für es gespielt. Der Film war in Weiß und Schwarz und gefangen ein tag ins Berlin. Ich war überrasucht beim die Technologie am diesem Jahre. Kan Mann sehen der Industrialisierung von Berlin und die Entwickund von ein Land. Dieser Film war am besten erleben für mich und “Das Filmfest” ist wirklich tolle für mich und alles Menchen.

 

Für meine dritte Aufgabe, habe ich deutsches veganes Essen gemacht. Ich bin Veganer und es ist schwer zue essen Deutsche essen. Ich habe einen webseite für  “Veganer Oktoberfest Essen” gefunded, und ich war sehr aufgeregt. Ich habe Veganer Schintezel, Wurst, Spaetzel und habe Bier getrinken. Ich mag der Schintzel und Wurst aber der Spaetzel war sehr schlect und das Bier auch, aber ich mag Bier nicht (mag ich ein Radler.) Mid das Essen, ich habe “Goodbye Lenin” gesehen. “Goodbye Lenin” ist einer meiner Film ins Deutsch und ist ein toller Film. In der Film geht ein Sohn und eine Tochter versuchen ihr Mutter und sie Blockaden in sie Kopf, aber ihr scheitern. Der Film ist auch wahrend die Zeit als die Berliner Mauer fiel, und sie ugergang Kommunist!

Zuerst 212

Für mein erste Aktivität ging ich zu Stamtisch. Dort war nur 4 Personen, aber ich sprach mit einer nativen und es wurde interessant! Ich erfuhr dass in Deutschland ein “Radler” its ein super Beliebt Art der Bier. Radler ist Hälfte “Sprite” und Hälfte Bier. Es ist für Menschen mag Ebene Beir Nichts, und ich mag kein Bier, so habe ich versucht ein, und es war sehr gut! Ich also erfuhr Mehr etwas Akkusativ und Dativ. Ich Kampfte mit Dativ und Akkusativ aber beim Stamtisch, ich habe ein besser Verstandins! Stamitsch war sehr Spass und das Pommes war SEHR gut.

Deutsch 123

Für meine Aufgabe habe ich mir einen Vortrag von Eva Mozes über ihre Erfahrungen während des Holocaust angehört. Ich lerne gerne über mein Lieblingsthema, den Holocaust. Beim Event sprach Eva über ihren Kampf in Auschwitz und die Versuche von Doktor Mengele. Ihre Geschichte war sehr interessant. Was mich überraschte war, dass sie ihm verziehen hat. Eva hat positiv von ihrer Vergangenheit nach dem Holocaust geredet und viel gelacht. Meine Erfahrungen, die ich bei dieser Veranstaltung gemacht habe, waren sehr gut und ich habe viel gelernt um ein besserer Mensch zu sein.

Deutsch liegt mir sehr an meinem Herzen. Meine Familie und ich komme aus Deutschland und zogen weg als ich zwei Jahre alt war. Ich wollte immer Deutsch lernen und in diesem Jahr habe ich die Chance endlich genutzt. Meine Erfahrungen mit Deutsch waren sehr gut und ich habe viel gelernt. Am Anfang war Deutsch sehr schwer für mich, aber im Verlauf des Jahres wurde es immer einfacher. In diesem Jahr habe ich mehr Deutsch gelernt als in zwei Jahren Spanischkurs auf der High School. Ich mag Deutsch und werde es als Hauptfach studieren. Dieses Fach wird mir helfen wenn ich in Deutschland studiere. In alles war das Deutsch Jahr erstaunlich und ich hätte nie gedacht das ich in der Lage sein werde so viel zu sagen wie ich es jetzt tue.

Kaffeestunde

Fur meine erste Aktivitat, gehe ich Kaffeestunde mit meine Fruend, Steven. Steven ist ein Austauschuler aus Stuttgart, Deutschland. Wir treffen im Fussballklasse im Herbst Begriff. Wahred der Kaffeestunde sprechen wir etwa Akkusaattive Artikel, Possessive Artikel und erzahlen spat. Er half mich verstehen sehr viel!

Wir sprechen etwa Leben in Deutschland. Ich lerne das es illegal den Rasen mahen am Sonntags! Ich auch lerne uber kulturunterschied in Deutschland. Leben in Deutschland ist sehr anders!

Kinder Bücher?!

Hallo, fur mein vierte aktivitat, ich lese zwei Kinderbücher. Was? Kinderbücher?! Ja, Kinderbücher! Ich wählte an lese Kinderbücher weil sie lernen Sie helfen! Das erste Buch heiBt “Let’s Learn! German Picture Dictionary.” Das Buch hatte Bilder von Elemente, zusammen mit ihren Namen. 

Das zweite Buch heiBt “Die kleine Raupe Nimmersatt.” Dieses Buch war in meiner Kindheit eines meiner Lieblingsbücher. Es war seltsam, ein Buch, die ich bereits, in Englisch, aber in deutscher Sprache kannte zu lesen. Es machte mich über den Unterschied zwischen den beiden Sprachen in Grammatik und Satz-Struktur denken.

Willkommen!

Hallo! Mein name ist Login (ja Login, nicht Log-in.) Ich komme aus Würzburg. Deutschland und Ich bin ein Student ans Oregon State Uni! Für mein eins Aktivität, Ich interview mein schweizerisch freund, und bat frage uber lernen Deutsche!

Thomas1 Thomas2 Thomas3